Leg 12, Donnerstag, 24.05.2012 Pattaya Airpark VTBF – Trat, Thailand, VTBO, distance flown 125 nm, time 1 hour 1 minute

Nachdem bei der Landung eine Rechnung von 566 Euro präsentiert wurde die ich erst mal verweigerte und meinte ich rede mit dem Airportmanager beim Abflug und dann zahle ich. Als ich dann vier Tage später wieder kam, waren alle freundlich, ausser das Wetter, wollten Bilder mit mir und vom Flieger und die Rechnung war dann nur noch 425 Baht, was rund 10 Euro entspricht. Erfreut über die rasche Inflation in Thailand verliess ich den Airport Trat ohne weitere Probleme, die sollten erst dann später in U-Tapao, Pattaya kommen, wo ich von der ATC in Bangkok keine Abfluggenehmigung nach Malaysia bekam, bevor ich nicht angeblich noch 400 Dollar für Trat bezahle, es wurde auch schon mein Operator in Karlsruhe FSI  mit dieser Summe belastet. Nachdem dies ausgestanden war und die Rechnung für trat nicht zwei mal bezahlt wurde, es blieb Gott sei dank bei den 425 Baht, bekam ich dann einen Tag später und nochmaligem zweimaligen Aussteigen aus dem Flieger, obwohl ich schon gecleared for taxi war und am Rollhalt zur 18 stand, endlich meine Clearance. Schnell weg hier von diesen Wahnsinnigen in Thailand, durch durchs miese Wetter nach Kuala Lumpur. Dieser Flug war dann vom Wetter her eine echte Herausforderung und zählte sicher zu den schwierigsten Sichtflügen in meiner Fliegerkarriere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.